Was tun bei Stromausfall? Informationen, Tipps und Produktvorstellungen zur Vorsorge bei Black Out und anderen Krisenszenarien

Stromausfall - widersprüchliche Meldungen

02.12.2013
Kommt der Blackout im Winter oder kommt er nicht?

Stromausfall - widersprüchliche Meldungen

In den Medien der letzten Tage sind wieder einige Artikel zum Thema "Stromausfall in den Wintermonaten" erschienen.

Allerdings scheint sich die Stromindustrie selbst nicht ganz so darüber im Klaren zu sein, wie gut sie für einen großräumigen Blackout vorgesorgt hat...

Am 28. 11. 2013 sind laut Kölner Stadtanzeiger die "Netzbetreiber optimistisch für den Winter". Sie haben bestens vorgesorgt und genügend Kapazitäten, um den Winter ohne größere Probleme zu überstehen.

Einen Tag später, am 29. 11. 2013, erscheint in der FAZ "Netzbetreiber fürchten Stromausfall an Weihnachten". Da ist die Versorgungslage dann zu den Festtagen auf einmal kritisch.

Beide Artikel scheinen allerdings auf der selben Pressemitteilung zu beruhen, denn im Endeffekt wurde bei den Netzbetreibern zwar vorgesorgt, es kann aber trotzdem zu Problemen mit der Stromversorgung kommen. Allerdings nicht, wie häufig befürchtet, durch zu wenig Strom, sondern durch ein Überangebot, das bisher z. B. über Polen an andere Länder abgeleitet wurde.

Weitere Informationen gibt es in den beiden verlinkten Artikeln.

Fakt ist in jedem Fall, dass ein wenig Vorsorge im eigenen Haushalt hilft, solchen Meldungen zukünftig etwas gelassener entgegenzusehen.

Produkttipp

Kleine Geräte auch ohne Netzstrom laden:
Goalzero Guide 10 Plus Solar-Ladeset
Empfehlung für Ihren PC bei Stromausfall:
APC Back UPS ES 700VA
Für alle, die mit offenem Feuer heizen:
Kohlenmonoxid CO-Melder mit Display

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis

Newsletter

E-Mail-Adresse

mehr Informationen