Sie möchten sich besser auf Stromausfälle oder ähnliche Situationen vorbereiten?

Wenn Sie mir Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen, erhalten Sie ein- bis zweimal monatlich völlig kostenlos nützliche Tipps und Infos, wie Sie sich und Ihre Familie besser auf einen längeren Stromausfall oder andere Krisensituationen vorbereiten können.

Selbstverständlich wird Ihre Adresse vertraulich behandelt und Sie können diese Informationen jederzeit wieder abbestellen.

Was tun bei Stromausfall? Informationen, Tipps und Produktvorstellungen zur Vorsorge bei Black Out und anderen Krisenszenarien

Ernährung / Kochen

Notnahrung "in bio"? Überraschungspaket von der Vorratskammer

Vegetarische Bio-Lebensmittel, für 14 Tage und zwei Personen als einfach bestellbares Komplettpaket zusammengestellt, habe ich überraschend vom Online-Shop "Vorratskammer" zugeschickt bekommen.

Da ist man eine Woche nicht da, und dann wartet ein Paket mit 28 Kilogramm Gewicht im Büro, randvoll mit Lebensmitteln.

Bei dem 14-Tage-Notpaket für zwei Personen handelt es sich nicht um die üblichen lang haltbaren und verzehrfertigen Dosengerichte, sondern die Zusammenstellung orientiert sich an den diversen Empfehlungslisten für die Bevorratung. Es sind also sozusagen die "Rohmaterialien", aus denen man sich selbst die verschiedensten Gerichte zaubern darf.

Die Besonderheit dabei ist, dass es sich bei den Nahrungsmitteln im Paket ausschließlich um Bio-Produkte handelt. Und soweit ich gesehen habe, auch rein vegetarisch oder sogar vegan.

Kurzkritik zum Basis-Paket Notnahrung

Da mich Firmeninhaberin Klaudia Fiedler im beiliegenden Brief um meine Begutachtung und Beurteilung dazu gebeten hat, hier meine Kurzkritik:

  • Notvorrat in Bio-Version ist etwas Neues, finde ich gut!
  • Vegetarisch bzw. vegan zielt auf eine spezielle Zielgruppe hin, die sonst vielleicht eher stiefmütterlich behandelt wird.
  • Die kalkulierte Kalorienmenge pro Person und Tag ist mit 1700 kcal sicher ausreichend.
  • Ein fertiges Komplettpaket ist ein schnell verfügbarer Notvorrat und verursacht mir keine Mühe mit der Zusammenstellung.
  • Auch als weizenfreie und glutenfreie Versionen erhältlich.
  • Viele der Lebensmittel sind in Gläsern verpackt, das ist umweltfreundlich.
  • Die Verpackung in Gläsern ist aber auch ein Kritikpunkt, weil schwer, und zwei der Gläser waren nicht ganz dicht. Zum Glück waren alle noch einmal in Luftpolsterfolie verpackt.
  • Zwei der Dosen waren eingedrückt. Wenn das nicht erst beim Versand passiert ist, sollte da die Kontrolle verbessert werden.
  • Wie bei allen Komplettpaketen muss ich halt nehmen, was drin ist, ob ich es mag oder nicht.
  • Das Vorratspaket besteht aus Lebensmitteln, die eine "normale" Haltbarkeit haben. Der Vorrat muss somit laufend rotiert werden.

Mein Fazit zum Notvorrat der Vorratskammer

Ich finde die Spezialisierung auf bio und vegetarisch interessant (auch wenn ich nicht zur anvisierten Zielgruppe gehöre).

Die Vorratspakete gibt es übrigens auch als weizenfreie und als glutenfreie Versionen. Das ist speziell für Allergiker natürlich interessant.

Bei diesem  Basispaket handelt es sich NICHT um Langzeitnahrung, die einige Jahre haltbar ist, sondern der Vorrat muss rotiert und immer wieder verbraucht und ergänzt werden. Als schnell verfügbarer Einstieg in die Bevorratung ist das aber eine gute Sache.

Wer sich so ein Paket zulegt, sollte halt auch bedenken, dass der Paketbote da einen großen Karton mit 28 Kilogramm bringt. Also besser jemanden Kräftigen verfügbar haben, der das dann an den gewünschten Platz bringt.

Im Shop der Vorratskammer gibt es übrigens auch sehr viele Einzelprodukte zum Ausprobieren.

Hier gehts zur Vorratskammer

 

Mehr zum Thema Ernährung / Kochen

10.09.2021
Ernährung / Kochen
Ein superschneller und sparsamer Gaskocher ist der FireMaple Star X2, den ich kürzlich zusammen mit dem Kochtopfset Feast 2 zum Test erhalten habe.
07.05.2020
Ernährung / Kochen
Wie lässt sich ein Wasservorrat für Stromausfall und andere Krisen anlegen? Wie schmeckt Leitungswasser nach fünf Monaten Lagerung? Einige Tipps, wie es funktioniert.
24.04.2020
Ernährung / Kochen
Um auch bei einem Stromausfall unkompliziert und rasch kochen zu können, habe ich mir einen Kartuschen-Gaskocher, den Campingaz Camp'Bistro DLX mit Stopgaz-Funktion, gekauft. Ob er hält, was ich mir von ihm verspreche, wird dieser Test zeigen.
weitere Nachrichten laden
stromausfall.info bei YouTube

Noch mehr Infos zur Blackout-Vorsorge gewünscht?

Dann abonniert doch meinen Youtube-Kanal.

Du findest gut, was ich hier mache?
Wenn du meine Info-Arbeit unterstützen
möchtest, freue ich mich, wenn du mir
auf "Buy me a coffee" einen Kaffee
spendierst. Danke sehr!

Buy Me A Coffee


 

Werbung

Produkttipp

Solarpanel für Kleingeräte:
Solar-Ladegerät 30W
Empfehlung für Ihren PC bei Strom­ausfall:
Eaton UPS 850VA
Für alle, die mit offenem Feuer heizen:
Kohlen­mon­oxid CO-Melder und Rauchmelder

Diese Website enthält Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links bestellen, erhalte ich eine kleine Provision, die mir hilft, dieses Onlineangebot zu finanzieren. Für Sie kostet das keinen Cent mehr. Danke für Ihre Unterstützung.

stromausfall.info

Bevor Sie uns verlassen...

Sie möchten sich besser auf Stromausfälle oder ähnliche Situationen vorbereiten?

Wenn Sie mir Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen, erhalten Sie ein- bis zweimal monatlich völlig kostenlos nützliche Tipps und Infos, wie Sie sich und Ihre Familie besser auf einen längeren Stromausfall oder andere Krisensituationen vorbereiten können.

Selbstverständlich wird Ihre Adresse vertraulich behandelt und Sie können diese Informationen jederzeit wieder abbestellen.