Was tun bei Stromausfall? Informationen, Tipps und Produktvorstellungen zur Vorsorge bei Black Out und anderen Krisenszenarien

GridEx II simuliert Angriff auf das Stromnetz

15.11.2013
Am 13. und 14. 11. 2013 fand in den USA eine große Katastrophenübung mit einer interessanten Übungsannahme statt: ein Angriff auf das nationale Stromnetz.

GridEx II simuliert Angriff auf das Stromnetz

Das Übungsszenario in Kürze: Terroristen schleusen Viren in das Kontrollsystem des Stromnetzes ein, sprengen Transformatoren und Verteilerstationen und reißen Stromleitungen nieder. Das Ergebnis: der nahezu totale Stromausfall, Millionen von Amerikanern sitzen im Dunkeln.

An der Übung beteiligt waren an die 10.000 Elektroingenieure, Computerspezialisten sowie Mitarbeiter von FBI und Homeland Security, die in diesem simulierten Szenario die Stromversorgung wiederherstellen sollten. Natürlich wurde bei GridEx II nirgends real der Strom abgeschaltet, wie es im Vorfeld der Übung in manchen Medien befürchtet wurde.

Bis ein Ergebnis über den Ausgang der Übung vorliegt, wird es allerdings noch einige Monate dauern. Dazu müssen erst die Kommunikations-Protokolle der Übungsteilnehmer ausgewertet werden. Erst dann wird man vermutlich sagen können, wo die Schwachstellen beim Schutz des Stromnetzes liegen.

Sehr interessant ist auch die Aussage, dass die beteiligten Unternehmen nicht sagen dürfen, wo genau welche Angriffe simuliert wurden, da sie an Punkten stattfanden, die laut Insidern tatsächlich verwundbar sind. Außerdem wurde den involvierten Firmen zugesagt, dass nicht veröffentlicht wird, wie gut sie sich bei dem Test geschlagen haben.

Die Gefahr eines großflächigen Black-Outs auf Grund einer Cyber-Attacke scheint also tatsächlich real gegeben zu sein. Jetzt wäre natürlich interessant zu wissen, wie die Situation in Europa aussieht...

Artikel zu GridEx II in der New York Times und im Examiner.

Mehr zum Thema Allgemein

13 Stunden Stromausfall
19.03.2018
Allgemein
Am letzten Samstag hat ein Stromausfall mehrere Ortsteile der Stadt Sehnde südlich von Hannover für 13 Stunden lahmgelegt.
Ein Blackout am größten Flughafen der Welt sorgte für Chaos.
18.12.2017
Allgemein
Ein Stromausfall hat am 17. 12. 2017 auf dem internationalen Flughafen Hartsfield-Jackson in der US-Stadt Atlanta/Georgia für Chaos gesorgt.
"Smarte" Stromnetze sollen besser gesichert werden
23.01.2017
Allgemein
Ein Angriff auf intelligente Stromzähler war bereits im Roman BLACKOUT - Morgen ist es zu spät der Auslöser für einen europaweiten Stromausfall. Bisher ist noch kein derartiger Angriff gelungen, sagt der Experte für Cybersicherheit Sujeet Shenoi. Dass solche Attacken in Zukunft möglich sein werden, ist für ihn aber keine Frage des Ob, sondern des Wann.
Stromausfall in Amsterdam 2017
17.01.2017
Allgemein
Am 17. 1. 2017 verursachte ein großer Stromausfall in der niederländischen Hauptstadt Amsterdam ein Verkehrschaos.
14.01.2017
Allgemein
So schreibt die Website der Tagesschau ausgerechnet am Freitag, dem 13. 1. 2017. Schuld sind eine Kältewelle und mangelhafte Atomkraftwerke.
weitere Nachrichten laden

Produkttipp

Kleine Geräte auch ohne Netzstrom laden:
Goalzero Guide 10 Plus Solar-Ladeset
Empfehlung für Ihren PC bei Strom­ausfall:
APC Back UPS ES 700VA
Für alle, die mit offenem Feuer heizen:
Kohlen­mon­oxid CO-Melder mit Display

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis

Newsletter


mehr Informationen