Sie möchten sich besser auf Stromausfälle oder ähnliche Situationen vorbereiten?

Wenn Sie mir Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen, erhalten Sie ein- bis zweimal monatlich völlig kostenlos nützliche Tipps und Infos, wie Sie sich und Ihre Familie besser auf einen längeren Stromausfall oder andere Krisensituationen vorbereiten können.

Selbstverständlich wird Ihre Adresse vertraulich behandelt und Sie können diese Informationen jederzeit wieder abbestellen.

Was tun bei Stromausfall? Informationen, Tipps und Produktvorstellungen zur Vorsorge bei Black Out und anderen Krisenszenarien

Ernährung / Kochen

Kochen bei Stromausfall

Bei Stromausfall kochen zu können ist wichtig. Denn Essen liefert uns nicht nur Kraft und Nährstoffe, eine warme Mahlzeit kann auch ganz entscheidend dazu beitragen, in Krisensituationen die Stimmung zu heben. Das Thema ist so wichtig, dass der Österreichische Zivilschutzverband dazu sogar eine eigene Broschüre veröffentlicht hat.

Ratgeber Kochen im Katastrophenfall mit einfachen Mitteln und ohne Strom.

Eher zufällig bin ich im Internet auf die Pressemeldung gestoßen, dass der Zivilschutzverband Österreich einen Ratgeber mit dem Titel "Kochen im Katastrophenfall mit einfachen Mitteln und ohne Strom" herausgebracht hat.

Diese Broschüre kann auf der Webseite www.zivilschutzverband.at bzw. per E-Mail kostenlos (zumindest für in Österreich lebende Personen) angefordert werden.

Verfasst wurde das 64 Seiten starke Werk von Peter Straka, Zivilschutzbeauftragter und Grill-Staatsmeister.

Verschiedene Möglichkeiten der Nahrungszubereitung ohne Strom, wie Holzkohle- oder Gasgrill, Dutch Oven, Lagerfeuer, Campingkocher u. a. m. mit Beschreibung der Vor- und Nachteile, Rezepte, Tipps zur Bevorratung werden vorgestellt. 

Sehr wichtig und interessant finde ich auch, dass sich ein Teil des Büchleins dem Thema widmet, wie man die Lebensmittel aus der Tiefkühltruhe z. B. durch Einkochen länger haltbar macht. Diese sind schließlich nach spätestens zwei Tagen ohne Strom aufgetaut und müssen daher umgehend verarbeitet werden.

Hilfreiche Küchengeräte zum Kochen bei Stromausfall

Um auch ohne Strom gut kochen zu können, werden einige hilfreiche Geräte in der Broschüre "Kochen im Katastrophenfall" vorgestellt. Ich habe einige davon hier gleich mit Bestellmöglichkeit* aufgelistet.


Um auch bei Stromausfall nicht auf den geliebten Kaffee verzichten zu müssen, eignet sich dieser Espressokocher hervorragend. Natürlich nicht nur bei Stromausfall verwendbar.


Ebenfalls sehr gut für die Kaffeezubereitung bei Stromausfall geeignet ist ein Kaffeebereiter (French Press System).


Ein Schnellkochtopf ermöglicht schnelleres Garen von Speisen, z. B. auch auf einem Gaskocher.


Einmachgläser zum Einkochen und Haltbarmachen von verschiedensten Lebensmitteln sind sehr nützlich, wenn die Tiefkühltruhe bei einem längeren Stromausfall nicht mehr funktioniert. Auch Fleisch kann man übrigens einkochen.


Ein Fleischwolf mit Kurbelbetrieb ist nicht nur zur Herstellung von Hackfleisch geeignet, sondern z. B. auch für Wurst im Glas.


Auch handbetriebene Mixer gibt es nicht nur am Flohmarkt sondern auch als moderne Ausführung.


Eine Kochgelegenheit ohne Strom ist natürlich Grundvoraussetzung, wie z. B. dieser Gaskocher mit einer Menge an Zubehör.


Mit einem gusseisernen Dutch Oven kann nicht nur im Backrohr sondern auch mit Holzkohle oder sogar im offenen Feuer gekocht werden. Ein sehr vielseitiges "Kochinstrument".


Zum Dutch Oven empfiehlt sich auch die passende Literatur, um dieses spannende Kochgerät auch richtig ausnutzen zu können: Dutch Oven - Kochen über offenem Feuer.


 

Selbstverständlich sind diese Geräte nicht nur im tatsächlichen Katastrophenfall zu gebrauchen. Auch im Alltag oder beim Camping lassen sie sich natürlich einsetzen.

Und es macht auf jeden Fall Sinn, sich bereits vor einem Stromausfall mit den verschiedenen Kochmöglichkeiten auseinanderzusetzen.

Die Broschüre "Kochen im Katastrophenfall" finde ich auf jeden Fall äußerst empfehlenswert.

 

Mehr zum Thema "Kochen ohne Strom" gibt es in der Rubrik Ernährung.

 

* Bei den oben angeführten Produktlinks handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links zu amazon. Wenn Sie darüber bestellen kostet Sie das keinen Cent mehr, ich erhalte aber eine kleine Provision, die bei der Finanzierung dieser Website hilft. Danke für Ihre Unterstützung.

 

 

Mehr zum Thema Ernährung / Kochen

07.05.2020
Ernährung / Kochen
Wie lässt sich ein Wasservorrat für Stromausfall und andere Krisen anlegen? Wie schmeckt Leitungswasser nach fünf Monaten Lagerung? Einige Tipps, wie es funktioniert.
24.04.2020
Ernährung / Kochen
Um auch bei einem Stromausfall unkompliziert und rasch kochen zu können, habe ich mir einen Kartuschen-Gaskocher, den Campingaz Camp'Bistro DLX mit Stopgaz-Funktion, gekauft. Ob er hält, was ich mir von ihm verspreche, wird dieser Test zeigen.
17.03.2020
Ernährung / Kochen
In den letzten Wochen ist aufgrund der Corona-Pandemie das Thema Lebensmittel-Notvorrat so stark in den Fokus gerückt wie noch nie. Darum habe ich eine "Einkaufsliste" an lang haltbaren Lebensmitteln zusammengestellt, die online bestellbar sind und sich für einen Notvorrat eignen, den man nicht unbedingt laufend verbrauchen muss.
weitere Nachrichten laden

Produkttipp

Kleine Geräte auch ohne Netzstrom laden:
Goalzero Guide 10 Plus Solar-Ladeset
Empfehlung für Ihren PC bei Strom­ausfall:
APC Back UPS ES 700VA
Für alle, die mit offenem Feuer heizen:
Kohlen­mon­oxid CO-Melder mit Display

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis

Diese Website enthält Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links bestellen, erhalte ich eine kleine Provision, die mir hilft, dieses Onlineangebot zu finanzieren. Für Sie kostet das keinen Cent mehr. Danke für Ihre Unterstützung.

stromausfall.info

Bevor Sie uns verlassen...

Sie möchten sich besser auf Stromausfälle oder ähnliche Situationen vorbereiten?

Wenn Sie mir Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen, erhalten Sie ein- bis zweimal monatlich völlig kostenlos nützliche Tipps und Infos, wie Sie sich und Ihre Familie besser auf einen längeren Stromausfall oder andere Krisensituationen vorbereiten können.

Selbstverständlich wird Ihre Adresse vertraulich behandelt und Sie können diese Informationen jederzeit wieder abbestellen.